Warmes Wetter, Sonnenschein und Lust am Leben?!

Für viele Menschen sind die oben genannten Aufzählungen die Basics für einen perfekten Sommertag. Doch für chronisch-kranke Personen wie mich, kann der Sommer auch eine Zeit der Verzweiflung und Trauer sein. Sind meine Emotionen daher gerechtfertigt? Darf ich sie zulassen? Hier ist meine Ausgangs-Situation Während andere draußen die Natur genießen, den Tag aktiv gestalten und/oder…

Hervorgehobener Beitrag

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches

Medical Gaslighting im Hilfsmittelbedarf (Sanitätshaus)

Mir ist soeben was passiert, was ich zwar von diversen Ärzten bereits kenne, aber das hier und heute, hat mir eben mal wieder gezeigt, dass es einen großen Unterschied zwischen „sichtbar krank“ und „unsichtbar krank“ gibt. Folgendes vorweg: ich hab mir bisher mit dem Gedanken sehr schwer getan, mir ein Hilfsmittel – in meinem Fall…

Hervorgehobener Beitrag

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches

Meine persönlichen Wunsch-Meilensteine bis 31.12.2023 („To-Want-List“)

Judith Peters hat mich mit dem Thema Ihres Blogtoberfest total in den Bann gezogen. Was möchte ich bis zum 31.12.2023 alles schaffen und vor allem erleben? Hm, eine schwierige Frage, da ich die Aufgabe eigentlich nicht auf meinen Gesundheitszustand beziehen wollte. Aber bei genauem Hinsehen und der Reflexion des Themas wurde mir bewusst, dass genau…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches